• Ca Na Mora
  • Ca Na Mora

Feigenkuchen

300 gr. Butter  
6 Eigelb
200 gr. Mehl
Zitronenabrieb von einer Zitrone
1 Prise gemahlenen Zimt
1 Tl. Bachpulver  
100 gr. Mandelgrieß
250 gr. Rohrzucker
6 Eiweiß
300 gr. gewürfelte Trockenfeigen
Für die Marinade:
4 cl. “Ca na Mora Higos”
4 cl. Portwein
 

Die Feigen mit “Ca na Mora Higos”-Feigenbrand und Portwein 3-4 Std. marinieren. Butter aufschlagen, Eigelb dazu. Restliche Zutaten bis und mit Rohrzucker dazugeben. Eiweiß zu Schnee schlagen und zusammen mit den marinierten Feigen vorsichtig mit dem Teig mischen. Den Boden einer Souffléform,  oder auch ofenfeste Glasformen, einfetten und diese nur bis zu zwei Dritteln Höhe  mit der Teigmasse füllen. Bei 180º C 20 Min. backen.